Fortuna.tirol

Der Urlaubsort See im Paznaun bietet Gästen sowohl im Winter als auch im Sommer ein umfangreiches Angebot für ihren Aufenthalt. See ist nach einem See benannt, der dort bis zum 15. Jahrhundert existiert hat. In den letzten Jahren hat sich das Dorf enorm entwickelt und bietet mittlerweile eine sehr gute Infrastruktur und durchwegs perfekte Urlaubsmöglichkeiten.

Die besten Skigebiete der Alpen

Die vier Skigebiete im Paznaun bieten durch die enorm entwickelte Infrastruktur und Höhenlage sehr sichere Schneebedingungen für ihren Winterurlaub. Kaum eine Winterdestination kann mit dem technischen Standard hier im Paznaun mithalten.

Das familienfreundliche Skigebiet in der Gemeinde See im Paznauntal erschließt mit der neuen 8er-Gondelbahn bis dato unentdecktes Terrain und rüstet mit der neuen SkyBar und einem zusätzlichen Restaurant auch gastronomisch auf. Die Fakten auf einem Blick: 9 Beförderungsanlagen mit einer Gesamtkapazität von 11.500 Personen pro Stunde, ein 70 Hektar weitreichendes Skigebiet mit 41 Pistenkilometern hinauf bis auf 2.500 Meter Seehöhe.

Die 2014 erbaute Versingbahn macht die Bergbahnen See um eine besondere Attraktion reicher, denn damit sind nicht nur acht weitere mittelschwere Pistenkilometer erschlossen – die Gondelbahn bietet für Tiefschnee- und Variantenfahrer völlig neue Möglichkeiten abseits der Pisten. Mit den einmaligen Tiefschneehängen unterhalb des Rotpleiskopfs (2.936 Meter), die bisher nur Skitourengehern vorbehalten waren, ist das weitläufige Skigebiet in See nun auch für Freerider ein wahres Eldorado. Und die neue SkyBar und das Matratzenlager auf 2.256 Metern Seehöhe bieten neue Möglichkeiten zur Einkehr und Rast.

Das Familienskigebiet in See

Mit der modernen 6er-Kabinenbahn gelangen unsere Gäste schnell und bequem direkt aus dem Zentrum des Ferienortes See mitten in das bestens erschlossene Skigebiet. Ein großzügiges Übungsareal bietet beste Voraussetzungen für Anfänger und Familien mit Kindern. Mit den geprüften Skilehrern der Skischule See lernen große und kleine Urlauber ihre ersten Schwünge und verbessern ihren Stil. Und für die ganz Kleinen ist neben dem Panoramarestaurant an der Bergstation ein Gästekindergarten mit vielen Spielgelegenheiten eingerichtet.

Für die fortgeschrittenen Wintersportfans gibt es in See viele weitere Pisten und Hänge zu erkunden. Der actiongeladene Nachtskilauf mit kostenlosem Skitest von Sport Narr und die längste Naturrodelbahn Tirols sorgen darüber hinaus für ganz besondere Urlaubserlebnisse. Und wer nach einem langen Skitag noch nicht genug hat, für den stehen Bars und Hütten für die Après-Ski-Gaudi mit toller Stimmung offen.