Fortuna.tirol

Seit 1988

Im Jahre 1988 erfüllten wir unseren Traum vom eigenen Hotel. Nachdem wir am heutigen Standort einen idealen Grund bekamen, bauten wir unser Hotel Garni FORTUNA mit rund 30 Betten.

Im September 1988 kam unsere Tochter Isabell auf die Welt und kurz vor Weihnachten eröffneten wir dann das Hotel. Die Aufregung war riesig, doch der Start glückte Dank der großartigen „Premieren“-Gäste hervorragend. Und selbst die Buchungslage war für das erste Jahr überraschend zufriedenstellend. Das Familienglück wurde 1990 durch Jessica bereichert. Mit dem Tod unserer lieben Isabell 2003 lernten wir leider auch die Kehrseite des Glücks kennen.

1Restaurant
1Bar
1Pool

Unsere Geschichte

1. Die Gründung unseres Hotels 1988
Nach nur 10 Monaten Bauzeit eröffneten wir im Dezember 1988 unser Hotel. Dem damaligen Trend entsprechend realisierten wir bald einen Fitnessraum und eine Saunaanlage im Untergeschoss, was natürlich großen Anklang fand.
2. Entwicklung zum Hotel mit HP
Schon bald stellten wir auf Halbpension um und modernisierten das Haus mit einem Swimmingpool inkl. Freizeitanlage und Grillhütte. Die Adaptierung des Eingangsbereichs samt Schikeller und Tischtennisraum sowie der Südfassade wurde 1995 realisiert.
3. Beauty Bella
Chefin Hedi konnte nach erfolgreichem Abschluss zur Diplomkosmetikerin ihr kleines Beauty „Bella“ Studio im Hotel FORTUNA eröffnen. Ein ganz spezielles Angebot für die Menschen, die sich „WIE NEU GEBOREN“ oder „ WIE 10 JAHRE JÜNGER“ fühlen möchten.
4. Wirtshaus zum Rössle
Mit einem ehrgeizigen Vorhaben revitalisierten wir 2005 das 400 Jahre alte Wirtshaus zum Rössle und bauten es zu einem Gastbetrieb aus. Diesen Betrieb verkauften wir 2015, damit wir uns voll unserem Stammhaus FORTUNA.tirol widmen können.
5. Betriebsunterstützung
Unser Freund Peter kommt nach seiner Pensionierung in Deutschland zu uns in die Familie. Tochter Jessica erreichte 2011 bei Ihrer Kochausbildung die Goldmedaille beim Bundeslehrlingswettbewerb, 2012 übernahm sie das Kommando in der FORTUNA-Küche.
6. Familienerweiterung
Im Jahr 2015 heiratete Jessica ihren Dennis Pircher und heißt nun Schweighofer-Pircher. Der ganze Stolz in der Familie kam im Oktober 2015 auf die Welt: Liam heisst der neue "Junior-Chef" und wurde nicht nur zum Liebling der Grosseltern Hedi & Gerhard, sondern auch sofort zum Familienmittelpunkt.
7. Modernisierung & Erweiterung
In kleinen Schritten haben wir das Hotel immer weiter entwickelt. Jetzt gibt es Pläne unser Hotel entsprechend zu verändern. Darüber informieren wir dann nach Abklärung aller architektonischen und technischen Details.
8. Relaunch und neues Ci
Wir haben unseren Auftritt im Internet und unser Ci einem Facelift unterzogen. Die neue Homepage FORTUNA.tirol erscheint im responsiven Webdesign und hat eine vollwertige Buchungsplattform an Bord.